Haare färben - natürlich mit Henna

Für die Gewinnung des Hennapulvers werden die Blätter und Stengel des Henna-Strauches getrocknet und gemahlen. Henna färbt die Haare nicht nur, es pflegt sie auch. Im Frühling geerntete Blätter sind zum Färben noch ungeeignet, allerdings enthalten sie viel Gerbsäure, die dem Haar eine feste, glänzende Struktur verleiht - das neutrale Henna. Im Herbst enthalten die Blätter so viel Farbstoff, dass das Pulver zum Färben verwendet werden kann und eine echte Rottönung  liefert. Für Henna schwarz wird zusätzlich der blaue Farbstoff Indigo hinzugefügt.

Hennapulver neutral
Artikel-Nr.Menge€ inkl. 20 % UstBestellen
0445100 g4,10shopping_cart

Hennapulver rot
Artikel-Nr.Menge€ inkl. 20 % UstBestellen
0448100 g4,10shopping_cart

Hennapulver schwarz
Artikel-Nr.Menge€ inkl. 20 % UstBestellen
0451100 g4,10shopping_cart